Schuldrecht Besonderer Teil und Schadenersatz by Franz Gschnitzer

By Franz Gschnitzer

Show description

Read Online or Download Schuldrecht Besonderer Teil und Schadenersatz PDF

Best german_13 books

Die Rationalisierung im Deutschen Werkzeugmaschinenbau: Dargestellt an der Entwicklung der Ludw. Loewe & Co. A.-G., Berlin

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Strategische Existenzsicherung öffentlicher Kulturbetriebe

Öffentliche Kulturbetriebe gelten als bedeutende Institutionen bei der Umsetzung kulturpolitischer Leitmotive. Vor dem Hintergrund einer zunehmend kritischen Beurteilung ihrer Instrumentalfunktion geraten sie immer mehr in eine Identitätskrise. Herbert Szirota untersucht den Einsatz ausgewählter strategischer Planungsverfahren im Bereich öffentlicher Kulturbetriebe.

Additional info for Schuldrecht Besonderer Teil und Schadenersatz

Example text

An der Grenze steht der für eine oder einige Firmen ständig gegen Provision im fremden Namen und auf fremde Rechnung tätige Agent im Sinne des HandelsvertreterG. Schon über der Grenze ist der oft gleichfalls Agent genannte reisende Handlungsgehilfe. So wie der Zwischenhändler ist auch der Verkaufsauftrag eine Zwischenfigur. Er ist ein Gemiscll aus Elementen der Güterübertragung, der Gehraumsüberlassung und der Gesclläftsbesorgung. Am stärksten nähert er sicll der Kommission, daher aucll der vom ABGB.

U

3. Der Rücll:tritt des Verkäufers bei mangelhafter oder Nicht-Erfüllung versteht sim nach den allgemeinen Regeln des § 918 ff und wurde daher ins neue RatG. nicht mehr aufgenommen, doch bezieht sich darauf § 5. 4. Die Folgen des Rücktrittes entsprechen im wesentlichen den Bestimmungen des § 918 ff. Neu ist, daß der Käufer eine mittlerweile eingetretene Wertminderung der Same angemessen zu vergüten hat, wobei § 14. ) keine Wertminderung darstellt. 5. Der Käufer kann auf das Rücktrittsrecht nicht verzichten oder sich zur Zahlung eines Reugeldes verpflichten.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 50 votes